Der Schnee versaut alles!

Letzten Sonntag war bei uns hier in Wuppertal mal wieder Schneechaos hoch 10, und ich musste natürlich noch zu meinem Freund, also von Cronenberg nach Wichlinghausen (was nicht grade um die Ecke ist, ne Stunde ist man da locker mitm Bus unterwegs, wenn man Glück hat sogar "nur" 40min)...hab mir so gedacht: die Stadtwerke haben doch bestimmt gemerkt das der Schneefall heftig ist und räumen und streuen die Straßen bereits...das war wirklich ein Fall von denkste!

Ich mich also auf den Weg gemacht um um 19.15 den Bus zu bekommen, der aber nicht die ganze Zeit die Hauptstraße lang fährt, sondern auch Nebenstraßen...es war ein großer Fehler in diesen Bus einzusteigen, nach der Hälfte der Strecke hieß es dann: "Die Fahrt ist hier beendet! Ich kann ihnen ein Taxi rufen." Na Danke! Ich mich also auf den Weg nach Elberfeld gemacht, zu Fuß, in meinen nagelneuen Adidas-Schuhen (sie haben es unbeschadet überstanden)! Es ging Gott sei Dank bergab, während ich runterging kam mir dann auch ein Räumfahrzeug entgegen, bisschen spät fand ich, denn es standen schon 4 Busse den Weg runter und 2 nach oben!!!

Trotzdem hab ich dann wegen diesem scheiß um 3 Minuten meinen Anschlussbus in Elberfeld verpasst und musste noch ne halbe Stunde in der Kälte warten und durfte Ratten beobachten die in Mülleimer stiegen. Ja, die Bushaltestelle ist schön an der Wupper gelegen Echt gruselig wenn auf einmal ne Ratte neben dir auftaucht, aber wenigstens haben die noch Angst vor einem und knabbern nicht an einem rum oder so, das wärs ja noch!

Auf jeden Fall: Ich hasse Schnee und ich finde für diesen Winter haben wir genug gehabt.

 

25.2.09 17:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen